Macaroni and Cheese Burger

Heute hab ich was leckeres aus den USA für Euch!

Zutaten:

300 g Macaroni

400 ml Milch

70 g Butter

1 EL Mehl

Salz, Pfeffer

250 g Cheddar

 

500 g Rinderhackfleisch

1 Ei

1 Semmel

Salz, Pfeffer, Paprika, Muskat

Burger Brötchen

Ketchup

Ein paar Blätter Salat

2 Essiggurken

1 Tomate

 

Zubereitung: Nudeln wie gewohnt im Salzwasser kochen. Milch erwärmen und warmhalten. Butter in einem Topf schmelzen Mehl dazugeben und etwas anbrennen lassen nach und nach mit der Milch aufgießen. (Kleinen Rest übrig lassen um das Brötchen einzuweichen.) Den Käse reiben und in der Soße schmelzen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die noch heißen Nudeln dazugeben und alles mischen.

Für den Burger Hack, Ei, eingeweichte Semmel, Salz, Pfeffer, Paprika und Muskat mischen und daraus Pattis formen. In der heißen Pfanne mit etwas Öl von beiden Seiten anbraten.

Burger Brötchen, Salat, Ketchup, Essiggurken und Tomaten herrichten.

Wenn das Fleisch fertig ist den Burger zusammen bauen hierzu zuerst das untere Teil des Brötchens mit Ketchup bestreichen dann Fleisch, Macaroni, Salatblatt, Tomatenscheibe und Essiggurke draufstapeln mit dem Deckel abschließen und genießen.

 

Mein Tipp: Die Brötchen bei 250 Grad ca.  Minuten in den Backofen geben. Knusprig und lecker!

 

 

Published by

Nina

Ich koche, backe und fotografiere leidenschaftlich gerne. Meine Kreativität und Freude hat eine Plattform gesucht deshalb ist dieser Blog entstanden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s