Türchen 21

Wer gerne Matcha trinkt wird diese Cookies lieben… Zutaten:

200 g Butter

75 g Puderzucker

3 Eigelbe

15 g Matcha Tee Pulver

225 g Mehl

1 Prise Salz

5 EL brauner Zucker

 

Zubereitung:

Weiche Butter und gesiebter Puderzucker schaumig rühren. 1 Eigelb unterrühren. Teepulver, Mehl und Salz mischen und über die Buttermasse sieben allen zu einem festen Teig verkneten. Diesen dann 10 – 15 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen. Aus dem Teig kleine Rollen ca. 2 cm Durchmesser formen. 2 Eigelbe verquirlen und die Rollen damit bestreichen nun im braunen Zucker wälzen. Jetzt können ca. ½ cm dicke Scheiben abgeschnitten werden diese werden im Ofen bei 180 Grad 10 – 12 Minuten gebacken. Auskühlen lassen und fertig.

Published by

Nina

Ich koche, backe und fotografiere leidenschaftlich gerne. Meine Kreativität und Freude hat eine Plattform gesucht deshalb ist dieser Blog entstanden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s