Türchen 20

Dieses Rezept habe ich von einer ganz lieben Mami aus der Krabbelgruppe bekommen… Danke Karin die Herzen sind sehr lecker 

Zutaten:

 

300 g Mehl

100 g Puderzucker

2 Eigelb

Prise Salz

Abrieb 1 Zitrone

200 g Butter

Mehl zum ausrollen

70 g Aprikosen Konfitüre

50 g Puderzucker

3 TL Rum

1 Eiweiß

Fruchtige Herzen 2

Zubereitung:

Aus Mehl, gesiebten Puderzucker, Eigelbe, Salz, Zitronen Abrieb und weicher Butter einen Mürbteig herstellen. Diesen mit Mehl ausrollen und mit einem Herz Ausstecher Plätzchen ausstechen. Bei 180 Grad 8 – 10 Minuten backen. Auskühlen lassen. Konfitüre mit 2 Tl Rum in einem Topf erwärmen. Die Hälfte der Plätzchen damit bestreichen die andere Hälfte darauf kleben. Trocknen lassen. Nun Eiweiß und Salz mit dem Handmixer etwas anschlagen dann gesiebten Puderzucker einrieseln lassen bis ein fester Guss entsteht. Diesen in einen Spritzbeutel füllen und auf die Herzen spritzen. Trocknen lassen und fertig.

Published by

Nina

Ich koche, backe und fotografiere leidenschaftlich gerne. Meine Kreativität und Freude hat eine Plattform gesucht deshalb ist dieser Blog entstanden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s