Türchen 7

Hinter Türchen Nummer 7 ist…… Der Honigkuchen meines Mannes! 

Zutaten:

70g Butter

250g Honig

200g Zucker

1/8 Liter dunkles Bier

1 Ei

¼ TL Kardamom

¼ TL gemahlene Nelken

1 TL Zimt

2 EL Rum

Abrieb von 1 Zitrone

3 Tropfen Bittermandelöl

 

500 g Mehl

1 Päckchen Backpulver

Ganze Mandeln als Deko

50 ml Ahornsirup

 

Zubereitung:

Butter in einem Topf zerlassen. Honig, Zucker und Bier hinzugeben bei kleiner Hitze kochen bis sich alles gelöst hat, auskühlen lassen.

Inzwischen die Mandeln mit kochendem Wasser blanchieren und die Schale abziehen.

Nun nach der Reihe Ei, Gewürze und Aromen zur ausgekühlten Masse geben.

Mehl mit Backpulver mischen und Löffelweise zur Masse geben bis ein zäher gebundener Teig entstanden ist. Man braucht etwas Kraft 😉 Den Teig mit einer Teigkarte auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech streichen. Die Mandeln auf dem Teig jeweils zu einer 5 legen.

Bei 200 Grad 20 – 25 Minuten backen.

Den noch heißen Honigkuchen mit Ahornsirup bestreichen und in Rechtecke schneiden. Auf die Anordnung der Mandeln achten.

Tipp: Die Teigkarte in Öl tauchen der Teig klebt so nicht fest.

Published by

Nina

Ich koche, backe und fotografiere leidenschaftlich gerne. Meine Kreativität und Freude hat eine Plattform gesucht deshalb ist dieser Blog entstanden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s