Türchen 4

Hinter Türchen 4 kommen meine Nussrauten hervor…

Zutaten für ca. 50 Stück

200 g Mehl

125 g gemahlene Haselnüsse

1 Ei

100 g Zucker

1 Prise Salz

1 Päckchen Vanillezucker

125 g weiche Butter

100 g Konfitüre nach Geschmack

100 g Puderzucker

Blaue Lebensmittelfarbe

200 g Wahlnusshälften

Ausstecher Raute

 

Zubereitung:

Aus Mehl, gemahlenen Haselnüssen, Ei, Zucker, Salz, Vanillezucker und Butter einen Mürbteig herstellen diesen anschließend in Alufolie eingepackt im Kühlschrank 1 Stunde ruhen lassen.

Den Teig portionsweise auf der bemehlten Arbeitsfläche ausrollen, ausstechen und im 200 Grad vorgeheizten Ofen ca. 10 – 12 Minuten backen. Gesiebten Puderzucker mit Lebensmittelfarbe und wenig Wasser zur Glasur mischen. Nun die eine Hälfte der Plätzchen mit etwas Konfitüre bestreichen. Die andere hälfte mit Glasur die beiden Hälften zusammenkleben und mit einer Walnuss Hälfte garnieren. Trockenen lassen. Die Plätzchen sind gut aufbewahrt 4 -6 Wochen haltbar.

 

Nussrauten 2

Published by

Nina

Ich koche, backe und fotografiere leidenschaftlich gerne. Meine Kreativität und Freude hat eine Plattform gesucht deshalb ist dieser Blog entstanden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s