Gulaschsuppe

Eine wärmende Gulaschsuppe für die kalte Jahreszeit! 

Zutaten:

400 g Rindfleisch

2 Zwiebeln

1 Knoblauchzehe

1 – 2 EL Butterschmalz

1 TL Kümmel

2 EL Paprika

1 TL Chilipulver

100 ml trockener Rotwein

700 ml Rinderbrühe

Salz und Pfeffer

1 TL getrockneter Majoran

5 – 6 kleine Kartoffeln

Je 1 rote und gelbe Paprikaschote

2 Tomaten

 

Zubereitung:

Das Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden und bei großer Hitze in Butterschmalz ca. 5 Minuten anrösten. Zwiebeln und Knoblauch schälen, klein würfeln kurz mitbraten. Paprika und Chili zum Fleisch geben und mit Rotwein ablöschen. Die Brühe aufgießen und anschließend mit Salz, Pfeffer, zerstoßenem Kümmel und Majoran kräftig würzen. Die Suppe aufkochen lassen und zugedeckt bei kleiner Hitze ca. 1 Stunde köcheln.

Inzwischen Kartoffeln schälen und in grobe Stücke schneiden. Paprikaschoten und Tomaten in große Würfel schneiden. Alles zusammen zur Suppe geben und weitere 25 – 30 Minuten zugedeckt köcheln lassen. Suppe nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken. Fertig!

Published by

Nina

Ich koche, backe und fotografiere leidenschaftlich gerne. Meine Kreativität und Freude hat eine Plattform gesucht deshalb ist dieser Blog entstanden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s