Sachertorte *

Zutaten:

120 g dunkle Kuvertüre

120 g weiche Butter

40 g Puderzucker

6 Eier

160 g Zucker

120 g Mehl

 

350g Aprikosenkonfitüre (ohne Stückchen)

350g dunkle Kuvertüre

Zubereitung:

Die Kuvertüre im Wasserbad langsam schmelzen. Die weiche Butter mit dem Puderzucker in der auf ca. 32 Grad temperierten Kuvertüre schaumig rühren. Eier trennen. Die Eigelbe nach und nach zur Schoko – Butter – Masse geben. Eiweiß und Zucker zu Schnee schlagen. Beide Massen mischen und das gesiebte Mehl unterheben. In einer gefetteten Springform (26 cm Durchmesser) bei 180 Grad im vorgeheizten Ofen ca. 55 Minuten backen.

Stürzen und auskühlen lassen. Den Boden 1x in der Mitte durchschneiden.

Großzügig mit Aprikosenkonfitüre bestreichen und die Torte zusammenbauen. Die restliche Konfitüre in einem kleinen Topf zum Kochen bringen. Vorsicht nicht anbrennen lassen. Sie wird flüssiger und kann nun über die Torte gegossen werden (Aprikotieren) mit einer Palette die Ränder einstreichen. Im Kühlschrank ca. 1 Stunde trocknen lassen.

Etwas mehr als die Hälfte der Kuvertüre im Wasserbad schmelzen lassen. Den Rest fein reiben und nach und nach zur geschmolzenen Schokolade geben bis die Masse dicker wird jetzt wieder langsam erwärmen. Nicht mehr wie 32 Grad. Diesen Vorgang nennt man Impfen er sorgt für eine seidig glänzende Kuvertüreoberfläche. Die geschmolzene Schokolade nun über die Torte gießen wenn nötig vorsichtig mit einer Palette nachhelfen bis alles mit Schokolade überzogen ist. Nochmals kühlen und dann genießen.

 

Published by

Nina

Ich koche, backe und fotografiere leidenschaftlich gerne. Meine Kreativität und Freude hat eine Plattform gesucht deshalb ist dieser Blog entstanden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s