Kürbis Ingwer Suppe mit Fledermäusen

Zutaten:

1 El Kokosöl

600 g Butternut Kürbis

1 Liter Gemüsebrühe

15 g frischen Ingwer

100 ml Milch

Pfeffer

 

Pfannkuchen

Lebensmittelfarbe schwarz

 

Zubereitung:

Den Kürbis schälen, entkernen und klein schneiden. In Kokosöl anbraten. Ingwer schälen hacken und dazugeben mit Brühe das ganze ablöschen. Ca. 20 Minuten köcheln lassen. Die Suppe mit dem Stab pürieren. Milch dazugeben nochmals aufkochen lassen und mit Pfeffer abschmecken.

Wie gewohnt einen Pfannkuchen Teig machen diesen mit schwarzer Farbe färben. Fledermäuse ausstechen (Plätzchen Ausstechform) und als Einlage in die Suppe geben.

Lass es Dir schmecken…

Published by

Nina

Ich koche, backe und fotografiere leidenschaftlich gerne. Meine Kreativität und Freude hat eine Plattform gesucht deshalb ist dieser Blog entstanden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s