Steinpilz Tagliatelle Mit Parmesan

Zutaten:

1 große Karotte

2 EL Olivenöl

350 g frische Steinpilze

30 g Butter

2 EL Mehl

250 ml Brühe

Thymian, Salz, Pfeffer, Pilzkraut (wenn vorhanden)

100 ml Milch

1 TL Chiliflocken

1 EL Knoblauch Paste (oder 2 Zehen)

400 g Tagliatelle

Parmesan

 

Zubereitung:

Die Karotte klein schneiden und in Öl andünsten. Die „geputzten“ kleingeschnittenen Steinpilze zur Karotte geben und durchgaren. Währenddessen die Butter in einem Topf schmelzen und das Mehl einrühren solange weiter mischen bis eine beige Masse entsteht, wenn es nussig riecht mit Brühe ablöschen. Nun die Pilz Karotten Mischung dazugeben und aufkochen lassen. Mit Thymian, Pilzkraut, Salz und Pfeffer würzen. Pürieren und mit der erwärmten Milch aufgießen. Zum Schluss Chiliflocken und Knoblauchpaste zugeben. Die gekochten Tagliatelle mit der Soße in einer Schüssel mischen und mit frischem Parmesan und Pfeffer servieren.

Published by

Nina

Ich koche, backe und fotografiere leidenschaftlich gerne. Meine Kreativität und Freude hat eine Plattform gesucht deshalb ist dieser Blog entstanden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s