Rezept: Eintopf mit Lamm und Käsknödel

 

Zutaten:

250 g Steierische Käferbohnen

2 Liter Gemüsebrühe

2 -3 Purple Haze Karotten

2 Karotten

2 Frühlingszwiebeln

6 mittlere Kartoffeln

½ Tasse Grünkern

2 Lamm Kaminwurz

10 Umdrehungen Pfeffer

160 g harte Brezen

160 ml Milch

80 g würzigen Bergkäse

Salz und Pfeffer

1 Ei

4 Stängel Petersilie

 

Zubereitung:

Die Bohnen über Nacht einweichen. Am nächsten Tag 2 Liter Gemüsebrühe aufsetzen und die Bohnen ca. 60 Minuten kochen. Inzwischen für den Knödelteig die Brezen schneiden und in der warmen Milch einweichen. Ei, Salz, Pfeffer und geriebener Käse sowie gehackte Petersilie dazugeben. Alles zu einem festen Teig verkneten und 6 kleine Knödel daraus formen. Die Lamm Würstle in Scheiben schneiden. Karotten und Kartoffeln kleinwürfeln und zusammen mit der Wurst und dem Grünkern zu den Bohnen geben. Weitere 20 Minuten köcheln lassen bis das Gemüse bissfest ist. Die Knödel im Salzwasser ca. 10 Minuten köcheln lassen. Zum Schluss die Frühlingszwiebeln zum Eintopf hinzugeben und alles zusammen servieren.

Published by

Nina

Ich koche, backe und fotografiere leidenschaftlich gerne. Meine Kreativität und Freude hat eine Plattform gesucht deshalb ist dieser Blog entstanden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s