Der Gravensteiner Apfel

Auch wenn der Apfel schrumpelig wird, verliert er nicht seinen guten Duft.

Apfel 2Apfel 1

 

Ich kann fliegen, sagt der Wurm, als er mit dem Apfel vom Baum fiel.

Apfel 5Apfel 3

Werner Mitsch

Zu der Apfel-Verkäuferin

kamen Kinder gelaufen,

Alle wollten kaufen;

Mit munterem Sinn

Griffen sie aus dem Haufen,

Beschauten mit Verlangen

Nah und näher rotbäckige Wangen.

Sie hörten den Preis

Und warfen sie wieder hin

Als wären sie glühend heiß.

Was der für Käufer haben sollte

Der Ware gratis geben wollte!

Goethe, Johann Wolfgang von
(1749-1832)

Mein Rezept für versunkenen Apfelkuchen

Mein Rezept für Apfelküchle

Published by

Zoom & Food by Nina

Ich koche, backe und fotografiere leidenschaftlich gerne. Meine Kreativität und Freude hat eine Plattform gesucht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s